Dein Warenkorb ist leer.

Bewegungsfreude in der kalten Jahreszeit

Wenn es kalt und feucht wird werden vor allem ältere Pferde steif und haben oft Gelenkschmerzen, wie Menschen ja auch. Wir können sie natürlich nicht in den sonnigen Süden stellen, aber wir können ihnen eine "Kur für mehr Bewegungsfreude" gönnen....

Senioren fit machen

Moritz 35. Geburtstag ist ein guter Anlass, mal etwas über Seniorenfitness zu schreiben. Unser Moritz oder auch Zottel genannt gehört seit 20 Jahren zum Urbanhof - dem Sitz von OmniCaro - und wird von seiner früheren Reitbeteiligung Ute immer noch...

Jakobskreuzkraut im Frühling bekämpfen

Hat man Jakobskreuzkraut in der näheren Umgebung ist es nur eine Frage der Zeit, wann es auch auf der eigenen Wiese auftaucht. Diese Erfahrung mussten wir leider im letzten Jahr machen, als zwei unserer zwanzig Jahre alten Weiden mit...

Wie merkt man, dass man genug Kräuter füttert?

Beim Reiten im Wald lassen wir unsere Pferde regelmäßig an bekannten ungiftigen Bäumen, Sträuchern und Kräutern fressen. Bevor wir anfingen, täglich Kräutermischungen bzw. Waldweide zu füttern, hatten die meisten unserer Pferde regelrechten Heißhunger und eigentlich nie wirklich genug....

Strahlfäule und ihre Ursachen

Meist ist es die mittlere Strahlfurche, welche beim Auskratzen schmerzt und von Pilzen und Bakterien befallen immer tiefer wird. Oft mag das Pferd dann auf Steinen oder auch überhaupt nicht mehr gerne laufen. Obwohl wir von unserer Barhufpflegesalbe überzeugt sind,...