Dein Warenkorb ist leer.

Zistrose

Es ist wieder Zistrosen Zeit!

Schon vor 2000 Jahren war die Heilkraft der Zistrose (Cistus incanus) rund um das Mittelmeer bekannt. Man sagt dieser robusten Pflanze mit den seltsam zerknitterten Blüten bis heute vielfältige Wirkungsfelder nach:

  • Durch Viren, Bakterien und...

Springsporen, Westernsporen, Dressursporen - welche sind die besten?

Früher galt der Satz „die Sporen muss man sich verdienen“ und es war für den Reitschüler eine Ehre und Wertschätzung, wenn sie oder er sie endlich tragen durfte. Dieser Zeitpunkt war damit verbunden, sich einen unabhängigen Sitz und eine dementsprechend...

Was ist artgerechte, natürliche Ernährung von Pferden?

In unserer Zeit legt man wenig Wert darauf sich auf Altbewährtes zu besinnen. Je exotischer, unbekannter, fremder, desto besser. Ein gutes Marketing, großartige Fotos und eine blumige Sprache mit eher wenig konkretem Inhalt, die aber die Emotionen der Menschen anspricht,...

​Rio und das Schmerzgedächtnis – eine Atlasblockade, die gar keine ist?

„Kannst du dir mal unsere Renvers-Pirouette anschauen? Die gelingt Rio und mir nicht so richtig,“ fragte Jenny gestern und heute sitze ich auf unserem Aufsteigebrett in der Halle und versuche herauszufinden, was eigentlich Rios Problem ist. Rio ist ein 8-jähriges...

Bewegungsfreude in der kalten Jahreszeit

Wenn es kalt und feucht wird werden vor allem ältere Pferde steif und haben oft Gelenkschmerzen, wie Menschen ja auch. Wir können sie natürlich nicht in den sonnigen Süden stellen, aber wir können ihnen eine "Kur für mehr Bewegungsfreude" gönnen....